Vorratsantrag zur DV am 24.11.2022: „Kündigung der Mitgliedschaft der Zahnärztekammer Berlin K.d.ö.R. in der Arbeitsgemeinschaft Bundeszahnärztekammer e.V.“

Hinweis für unsere Leserschaft: Nachfolgender Antrag wurde für den Fall eingereicht, dass die Bundesversammlung der Bundeszahnärztekammer am 04./05.11.2022 in München eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge von über 15% ab 2024 beschließen wird (siehe unten Anlage 1). _______________________________   Antragsbezeichnung: „Kündigung der Mitgliedschaft der Zahnärztekammer Berlin K.d.ö.R. in der Arbeitsgemeinschaft Bundeszahnärztekammer e.V.“ Antrag zur Delegiertenversammlung der […]

» Weiterlesen

PFAFF: Curriculum Kinder- und JugendzahnMedizin

Mit den Kindern zieht es meistens die ganze Familie in die Zahnarztpraxis oder auch aus ihr heraus, falls keine ausreichende Kompetenz für Kinderzahnheilkunde und Prävention vorhanden ist. Gerade in den letzten Jahren ist die Kinderzahnheilkunde aber deutlich anspruchsvoller geworden, da bei einer wachsenden Zahl von Kindern komplexe orale Rehabilitationen mit Milchzahnendodontie, Stahlkronen und Lückenhalter […]

» Weiterlesen

PFAFF: Curriculum CMD interdisziplinär – Ganzheitliche Funktionsdiagnostik und -therapie

In den letzten Jahren ist die Funktionsdiagnostik und -therapie anspruchsvoller geworden. Es gibt ein zunehmendes Verständnis, dass die Kiefer­gelenks­position und die damit verbundene Okklu­sion Einflüssen aus dem Körper unterliegen. Grundlage dieses Curriculums ist die Anatomie und die kraniomandibulare Funktion, um die Kranio­mandibuläre Dysfunktion zu verstehen. Bereits zur Überlegung der Therapie sollten die Einflußfaktoren bewertet […]

» Weiterlesen

PFAFF: Strukturierte Fortbildung: Manuelle und Osteopathische Medizin in der Zahnheilkunde und KFO

Ziel dieser Kursfolge ist, den Einfluss des Bewegungssystems auf das Kau- und Kiefersystem und umgekehrt darzustellen und damit einen schmerzchronifizierenden Einfluss aufeinander zu verhindern. Dem ZA und KFO hilft diese Kursreihe dabei, eine optimale Versorgung ohne negative Auswirkungen für den Patienten zu bekommen. Dazu werden seit vielen Jahrzehnten bewährte exakte Testverfahren aus der Manuellen […]

» Weiterlesen

GKV-Versichertenbefragung: 69 Prozent sind mit solidarischem Gesundheitssystem zufrieden

69 Prozent der gesetzlich Versicherten sind mit dem solidarischen Gesundheitssystem insgesamt zufrieden und bestätigen, dass es sich in der Corona-Pandemie bewährt hat. Das ist ein Ergebnis der repräsentativen GKV-Versichertenbefragung des GKV-Spitzenverbands. Die Versorgung, also die konkrete Behandlung in Praxen und anderen Einrichtungen, bewerten 58 Prozent positiv – eine Steigerung gegenüber 2019. Quelle: GKV-Spitzenverband, Pressemitteilung […]

» Weiterlesen

DGUV – Studie: Zunehmende psychische Belastung durch die Pandemie auch bei Beschäftigten außerhalb des Gesundheitswesens

Unternehmen können Risiken für psychische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden beeinflussen Die Sorge, sich bei der Arbeit mit dem Coronavirus anzustecken, hat im Laufe der Pandemie auch bei Beschäftigten außerhalb des Gesundheitswesens psychische Belastungen zunehmen lassen. Zu diesem Schluss kommt eine Studie des Instituts für Prävention und Arbeitsmedizin der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung , Institut der Ruhr-Universität […]

» Weiterlesen

BZÄK: Sinnvolle Digitalisierung wagen, Umständliches verdient keinen Artenschutz

Sinnvolle Digitalisierung hat das Potential, die Versorgung zu verbessern und kann helfen, aktuelle und künftig noch größere Probleme (demografischer Wandel, Fachkräftemangel) zu lösen. Dabei geht es nicht um „wie elektrifizieren wir bürokratische Prozesse“, sondern um „wie gestalten wir Prozesse digital besser“. Ein schlechtes Beispiel ist derzeit die Elektronische Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (eAU) in Deutschland: Die AU-Bescheinigung […]

» Weiterlesen

gematik-Reaktion auf CCC-Veröffentlichung zu Konnektoren

Die Veröffentlichung des Chaos Computer Clubs (CCC) zum Konnektortausch vom 15.10.2022 ordnen wir wie folgt ein: Die veröffentlichten Ergebnisse sind grundsätzlich nicht neu: Die Möglichkeit der Zertifikatsverlängerung für einen Konnektor hat die gematik ihren Gesellschaftern mehrfach vorgeschlagen. Die Entscheidung für den Konnektortausch haben die Gesellschafter gemeinsam getroffen. Hintergrund ist, dass die Zertifikate in den […]

» Weiterlesen

BSI hält Austausch der Konnektoren nicht für notwendig

rnd, 26.10.2022: Arztpraxen: BSI hält Austausch der Konnektoren nicht für notwendig Das geht aus einer Antwort des BSI auf eine Frage des digitalpolitischen Sprechers der FDP-Bundestagsfraktion, Maximilian Funke-Kaiser, hervor, die dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) vorliegt.   Liefern wir hier nach, wenn die Allgemeinveröffentlichung erfolgt ist: Bundestag: Drucksachen Maximilian Funke-Kaiser MdB

» Weiterlesen

Brandenburgia: Besichtigung des neuen Zahnärztlichen Instituts der Königlichen Universität

„Diese Leute“ waren ja sowas von aktiv! Und alles haben sie aufgeschrieben und somit überliefert. Brandenburgia Vollständig lesen – pdf Universität Potsdam / Digitales Brandenburg: Monatsblatt der Gesellschaft für Heimatkunde und Heimatschutzin der Mark Brandenburg, Berlin     Vorhergehend: 08.02.1913: Zentralblatt der Bauverwaltung Das neue zahnärztliche Institut der Universität Berlin  

» Weiterlesen

Land Berlin: Auszubildende der Gesundheitsfachberufe müssen in Berlin kein Schulgeld mehr bezahlen

Zum Start des neuen, im Herbst beginnenden Ausbildungsjahres setzt das Land Berlin die Schulgeldfreiheit für die Gesundheitsfachberufe im Gesundheitswesen vollständig um. Hierfür wurden den Schulen in freier Trägerschaft Vereinbarungen angeboten, um auch ihnen einen Verzicht auf Schulgelder zu ermöglichen. Der Senatsverwaltung für Wissenschaft, Gesundheit, Pflege und Gleichstellung stehen dafür Mittel in Höhe von 3,5 […]

» Weiterlesen

Bundestierärztekammer: Neue GOT ab 22. November 2022 gültig

Die Neufassung der Gebührenordnung für Tierärztinnen und Tierärzte (GOT) wurde nun im Bundesgesetzblatt veröffentlicht. Diese Verordnung tritt am 22. November 2022 in Kraft. Die Bundestierärztekammer (BTK) stellt dazu folgendes Informationsmaterial zur Verfügung: Informationen für Tierarztpraxen Informationen zur GOT-Novelle für Patientenbesitzer:innen Informationen zur GOT allgemein für Patientenbesitzer:innen   Quelle: Bundestierärztekammer ________ Offene Gesetze: GOT Gebührenordnung […]

» Weiterlesen

17. bis 24.06.2023 Special Olympics World Games in Berlin: Zahnärztliche Berufsangehörige gesucht!

Zahnmedizinisches Fachpersonal als ehrenamtlich Helfende für die Special Olympics World Games Berlin 2023 gesucht! Im Juni 2023 wird Berlin Gastgeber für mehr als 7.000 Athlet*innen mit geistiger und mehrfacher Behinderung aus mehr als 200 Nationen sein. Im Rahmen der Special Olympics World Games Berlin 2023 (SOWG) wird ein Fest des Sports und vor allen […]

» Weiterlesen

KZBV und BZÄK zum diesjährigen BARMER-Zahnreport

Prävention als Fundament für lebenslange Mundgesundheit – Kritik an aktueller Regierungspolitik Anlässlich des diesjährigen BARMER-Zahnreports haben Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) einmal mehr den Stellenwert von Prävention und Prophylaxe in der modernen Zahnmedizin betont. Zugleich übten die zahnärztlichen Bundeskörperschaften deutliche Kritik an der aktuellen Regierungspolitik, die durch Budgetierung und Deckelung eine präventionsorientierte Versorgung […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 142