ZÄK Berlin: Einladung zur Delegiertenversammlung am 28.05.2020

Donnerstag, 28. Mai 2020 19:00 Uhr c.t. Langebeck-Virchow-Haus, Luisenstraße 59, 10117 Berlin ACHTUNG: Tagesordnung: Begrüßung, Ehrung Verstorbener Protokollgenehmigung, Einsprüche Bericht des Vorstandes Bericht Philipp-Pfaff-Institut (Geschäftsjahr 2019) Bericht Versorgungswerk Berlin Nachwahl Gutachter KFO, Herrn Dr. Thomas Michael, Herrn Prof. Dr. Paul-Georg Jost-Brinkmann Fragestunde Anträge Verschiedenes

» Weiterlesen

Stiftung Warentest: Gesunde Zähne ein Leben lang – Der große Behandlungscheck

In Deutschland gibt es jedes Jahr mehr als 90 Millionen Zahnbehandlungen. Dabei gilt: Es gibt nicht nur den einen richtigen Weg, Zähne zu pflegen, zu retten oder zu ersetzen. Von Laserbehandlungen über Goldfüllung bis hin zu unzähligen unterschiedlichen Kunstzähnen ist fast alles möglich. Doch nicht alles ist sinnvoll und nicht immer stellt sich die […]

» Weiterlesen

Neue Studie : Wem gehört Berlin? – Versorgungswerk ZÄK-SH erneut in der Kritik

Berliner Zeitung, 13.05.2020 Wem gehört Berlin? Undurchsichtige Firmen beherrschen den Berliner Immobilienmarkt. Ein Transparenz-Register ist wirkungslos. Vieles bleibt in der Anonymität. – lesen . Weiterführend: Studie der Rosa-Luxemburg-Stiftung: HIER und HIER (pdf)   In der Studie wird auch ein berufsständisches Versorgungswerk kritisch genannt: Beispiel 3: Die Zahnärztekammer Schleswig-Holstein auf Tauchfahrt Bis zum August 2019 […]

» Weiterlesen

Bundeszahnärztekammer und Verband medizinischer Fachberufe danken Praxisteams

Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) und der Verband medizinischer Fachberufe e.V. informieren die Patienten, dass die Zahnarztpraxen wieder Prophylaxe und zahnärztliche Behandlungen in vollem Umfang anbieten. Die bereits vor der Corona-Pandemie für die Praxen geltenden hohen Hygiene- und Infektionsschutzstandards wurden nochmals verstärkt und sorgen so für Sicherheit und für einen wirksamen Schutz von Patienten und Mitarbeitern. […]

» Weiterlesen

2. Bevölkerungsschutzgesetz tangiert auch die Zahnmedizin

Zweites Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite Mehr Flexibilität für Auszubildende und Studierende im Gesundheitswesen während der Epidemie Das Bundesministerium für Gesundheit kann vorübergehende Flexibilisierungen in den Ausbildungen zu den Gesundheitsberufen ermöglichen, z.B. bezüglich der Dauer der Ausbildung, der Nutzung von digitalen Unterrichtsformen oder der Durchführung von Prüfungen. […]

» Weiterlesen

VGBerlin: Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung in Berlin bleibt vorerst

Die nach der Coronavirus-Eindämmungsmaßnahmenverordnung des Landes Berlin bestehende Verpflichtung, etwa im öffentlichen Nahverkehr oder beim Einkaufen eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, stellt gegenwärtig keinen unverhältnismäßigen Grundrechtseingriff dar. Mit dieser Begründung hat das Verwaltungsgericht Berlin mehrere Eilanträge zurückgewiesen. Nach Auffassung der 14. Kammer greife die Regelungen zwar in das Recht auf freie Entfaltung der Persönlichkeit ein. […]

» Weiterlesen

VZB Select: MAGNA und WEALTHCORE erwerben Münchner Bürogebäude mit rund 14.500 m²

Ein Joint Venture der MAGNA Asset Management AG und der Wealthcore Investment Management GmbH hat im April 2020 das Office Center Ismaning (OCI) im Carl Zeiss Ring 3-5 in München-Ismaning für den MAGNA VZB Select Spezial-AIF erworben. Hauptmieter des rund 14.500 m² großen Multi- Tenant-Gebäudes sind das Medienunternehmen Constantin Entertainment GmbH mit rund 400 […]

» Weiterlesen

Leserbrief an die zm zum Artikel „Zahnmedizin in der Corona-Krise“

Gerne veröffentlichen wir einen Leserbrief des Berliner Zahnarztes Herrn Klaus-Peter Jurkat zu einem Artikel in der zm vom 01.05.2020: Betrifft: Was wir wissen und was vermutet wird Zahnmedizin in der Corona-Krise von Prof. Dr. Christoph Benz u.a. Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer e.V.   Sehr geehrter Prof. Benz, gerne möchte ich Ihrer Analyse trauen, aber der […]

» Weiterlesen

PFAFF: Röntgen-Aktualisierungskurse 2020

Im Jahr 2020 ist es für alle Zahnärzte/innen und ZAH/ZFA, die im Jahr 2015 an einem Aktualisierungskurs teilgenommen haben, wieder Zeit, ihre Fachkunde im Strahlenschutz bzw. Kenntnisse im Rontgen zu aktualisieren, da die Fünf-Jahres-Frist (Stichtagsregelung!) für Sie im Jahr 2020 endet.     Eine ausführliche Informationsseite zu den Röntgenkursen mit einer Auflistung aller kommenden […]

» Weiterlesen

Zahnärzte in Baden-Württemberg dürfen wieder alle Leistungen anbieten – dortige Kammer beschafft FFP2 / KN95 Masken

Heutige Mitteilung der Landeszahnärztekammer Baden-Würtemberg (Kammer Kompakt Nummer 39/2020 : Baden-Württemberg lockert Corona-Beschränkungen: Zahnärzte dürfen wieder alle Leistungen anbieten Mit Beschluss vom 2. Mai 2020 hat die Landesregierung ihre Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus erneut geändert. Die neuen Regelungen gelten ab Montag, 4. Mai. Ab heute dürfen Zahnärztinnen und Zahnärzte […]

» Weiterlesen

„Schutzschirm“ wurde heute veröffentlicht – Zahnärzte erhalten nur Liquiditätshilfe

04.05.2020 – 16:20 Uhr: COVID-19-Versorgungsstrukturen-Schutzverordnung Verordnung zum Ausgleich COVID-19 bedingter finanzieller Belastungen der Zahnärztinnen und Zahnärzte, der Heilmittelerbringer und der Einrichtungen des Müttergenesungswerks oder gleichartigen Einrichtungen sowie zur Pflegehilfsmittelversorgung Download der COVID-19-VSt-SchutzV Inkrafttreten: 05.05.2020 Quelle: BMG   § 1 Liquiditätshilfe für Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte (1) Zur Überbrückung der finanziellen Auswirkungen der infolge der COVID-19-Epidemie […]

» Weiterlesen
1 2 3 94