Stellungnahme der IUZB zur Aufarbeitung von früheren Missständen im gemeinsamen Fortbildungsinstitut der Landeszahnärztekammern Berlin und Brandenburg

Sehr geehrter Herr Präsident Dr. Heegewaldt,
sehr geehrter Herr Vizepräsident Dr. Dreyer,

unter Bezugnahme auf Ihre Schreiben vom 27.11.2019 und 09.07.2020 an unseren IUZB Delegierten Herrn Klutke, sowie Ihre Einzelschreiben an alle Mitglieder der Delegiertenversammlung vom 21.08.2020, erklären wir uns mit der beigefügten

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Gneist
Delegierter & Listenführer
1. Vorsitzender IUZB. e.V.

Dr. Helmut Dohmeier-de Haan
Delegierter
2. Vorsitzender IUZB e.V.

 

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.