KammerKultur Veranstaltungstipp: ViLou – Die Welt ist Klang – exclusiv am 06.11. nur für Sie

ViLou – Die Welt ist Klang

Die Sängerin Marie-Lou aus Berlin und der in Stettin geborene, als Musiker, Komponist und Produzent tätige Geiger Kristofer Vio sind seit 2015 musikalisch unter dem Namen ViLou auf Tour.

Am Abend der KammerKultur hören Sie die Musiker gemeinsam mit ihrem Berliner Gitarristen Helmut Krähe. Lous facettenreiche Stimme sowie Vios virtuoses Spiel auf seiner elektronischen Geige vereinen Gegensätze: traditionell und modern, heimisch und international, akustisch und elektronisch. Einflüsse aus Jazz, Pop, Swing, Chanson und Gipsy verschmelzen zu einer Einheit. Mit oft untypischem Blick auf das Leben, mit Witz, Pep und Ironie entführen die Musiker ihre Zuhörer aus der Tagtäglichkeit.

Anmeldung und Kostenbeteiligung:

  • Für die KammerKultur ist pro Teilnehmer eine Kostenbeteiligung von 22 Euro per Überweisung zu entrichten.
  • Bitte melden Sie sich per E-Mail an: veranstaltung@zaek-berlin.de,
  • bei Rückfragen: D. Heffter, Tel. 030 – 34 808 158.

Mit der Bestätigung Ihrer Registrierung erhalten Sie die Bankdaten. Nach Zahlungseingang bestätigen wir Ihnen Ihre Anmeldung.

Die Veranstaltung wird durch die Deutsche Bank unterstützt.

Herzlich willkommen bei der KammerKultur!

Helmut Kesler
Mitglied des ZÄK-Vorstandes

 

VILOU

VILOU Vio & Lou

VILOU Déjà-vu – Wir brauchen Liebe, Genüsslich in Berlin Pankow

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.