Volksbegehren Initiative Transparenzgesetz im Land Berlin – Frist 31.10.2019

rbb, 04.10.2019:

Haben Sie schon einmal versucht, mit Hilfe des Informationsfreiheitsgesetzes Dokumente von der Verwaltung einer Berliner Behörde zu bekommen? Nein? Das ist in der Regel auch nicht vergnügungssteuerpflichtig, denn es dauert gewöhnlich lange und kostet Geld.

Unmöglich finden das die Initiatoren des Volksentscheids Transparenz Berlin. Sie wollen, dass das Land Berlin bald all seine Verträge, Gutachten und sonstigen Informationen offen legen muss, jedem Bürger und zwar kostenlos.

So ist das. Wer die Initiative Transparenzgesetz und den Volksentscheid unterstützen möchte, der findet hier weitere Informaitionen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.