4 Kommentare

  • Anonymous

    Ein erster Schritt in die richtige Richtung. Applaus für die Kolleg*innen der Praxis F80. Liebe Kammer. Dies sind innovative Ansätze zur Rekrutierung von Fachpersonal. Bitte merken. 

  • Anonymous

    Bietet jemand mehr als 1600 Euro? Zum ersten, zum zweiten, zum dritten!

  • Anonymous

    Ich denke, 1600,00 Euro sind angemessen und müssen nicht (durch Versteigerungen?????) noch erhöht werden. Wenn wir Zahnärzt*innen alle unsere Helfer*innen gerechter entlohnen würden, wäre der Mangel an qualifiziertem Personal nicht vorhanden. Ihnen scheint der Porsche näher als das Wohl der Helfer*innen. Schade. Begegne Sie den Patienten auch mit soviel Sarkasmus???

  • Anonymous

    Ich biete 2000 Euro plus Porsche im 2. Ausbildungsjahr!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.