7Pines Resort Sardinia am 1. August 2022 offiziell eröffnet.

  • Das luxuriöse Strandresort befindet sich in Top-Lage in Baja Sardinia
  • Das Resort verfügt über 76 Zimmer und Suiten und ist Teil der exklusiven Destination by Hyatt Kollektion
  • In malerischer Uferlage befindet sich der Cone Club, eine Verbindung aus Beach Bar mit Full-Service-Daybeds, Lounge, Restaurant und Club

Düsseldorf, den 1. August 2022. Das Luxus-Strandresort 7Pines Resort Sardinia mit Blick auf den Archipel von La Maddalena hat am 1. August offiziell seine Türen geöffnet. Das 7Pines Resort Sardinia – das erste Destination by Hyatt-Haus in Italien– bietet Gästen Ruhe und ungezwungenen Luxus an einer der berühmtesten Küsten Europas.

„Wir freuen uns sehr, das 7Pines Resort Sardinia offiziell zu eröffnen und unsere Gäste in den Genuss des typischen 7Pines-Luxus kommen zu lassen“, erklärt Jörg Lindner, Gründer und Managing Partner von 12.18. Investment Management. „Durch seine außergewöhnliche Lage, die traumhafte Umgebung und das herausragende Design ist das 7Pines Resort Sardinia dazu prädestiniert, der Rückzugsort für Urlauber aus aller Welt zu werden, die anspruchsvolle Reiserlebnisse gepaart mit einem erstklassigen und luxuriösen Service erwarten.“

Die Umgebung – WEITERLESEN 12.18 Pressemitteilung vom 01.08.2022

Siehe auch:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.