KV Berlin: Dr. Burkhard Ruppert ist neuer Stellvertretender Vorstandsvorsitzender

Die Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Berlin hat in ihrer Sitzung vom 18. Mai 2017 Herrn Dr. med. Burkhardt Ruppert* (56), Facharzt für Kinderheilkunde und Jugendmedizin, zum neuen Stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden gewählt. Ruppert war auf Vorschlag der VV-Mitglieder, die an der hausärztlichen Versorgung teilnehmen, nominiert worden und erhielt 22 von 39 abgegebenen Stimmen bei 17 […]

» Weiterlesen

PFAFF: Kostenfreie Informationsabende: Aufstiegsfortbildungen für Mitarbeiter/innen

Kostenfreie Informationsabende am Philipp-Pfaff-Institut Aufstiegsfortbildungen für Mitarbeiter/innen Das Philipp-Pfaff-Institut bietet regelmäßig kostenfreie Informationsabende zu den Aufstiegsfortbildungen zum/r Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in (ZMV), Zahnmedizinischen Prophylaxeassistenten/in (ZMP), Dentalhygieniker/in (DH) Fachwirt/in für Zahnärztliches Praxismanagement (FZP) an. Sie erhalten in diesem Rahmen detaillierte Informationen zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Fortbildungen, haben die Möglichkeit, die Fortbildungsräume kennenlernen und sich alle […]

» Weiterlesen

Gemeinsamer Bundesausschuss: Streit um Chefposten im wichtigsten Gesundheitsgremium

Tagesspiegel, 15.05.2017: Gemeinsamer Bundesausschuss: Streit um Chefposten im wichtigsten Gesundheitsgremium Der Gemeinsame Bundesausschuss entscheidet über die Leistungen für 70 Millionen Kassenpatienten. Doch medizinischer Sachverstand ist in der Führung offenbar nicht gefragt: Die einzige Ärztin soll einem Lobbyisten weichen. – lesen   . www.g-ba.de Das Beschlussgremium des Gemeinsamen Bundesausschusses (Plenum) besteht entsprechend den Vorgaben des […]

» Weiterlesen

Pfaff: DVT – Digitale Volumentomographie (Hands-on-Kurs) / Kurs zum Erwerb der Sach- und Fachkunde gemäß RöV

. Referenten: OÄ Dr. med. dent. Christiane Nobel, Berlin Wanda Schrade, Berlin OA PD Dr. med. Frank Peter Strietzel, Berlin Termine: Sonnabend, 01.07.2017, 09:00 – 17:00 Uhr Sonnabend, 21.10.2017, 09:00 – 17:00 Uhr Punkte: 8+1+8+1 Zielgruppe: Zahnärzte Kursnummer: 6084.5 Kursgebühr: 885,00 € . Der DVT Sach- und Fachkundekurs beinhaltet zwei Kurstage mit jeweils acht […]

» Weiterlesen

Pfaff: Akupunktur für Zahnärzte (Hands-on-Kurs) – nach Dr. med. Jochen Gleditsch – als strukturierte Fortbildung

. Moderator: Dr. med. dent. Hans Ulrich Markert, Leipzig Referentin: Stephan Allmendinger, Berlin Dr. med. Jochen Gleditsch, Wien Dr. med. dent. Hans Ulrich Markert, Leipzig DDr. med. Irmgard Simma, Bregenz Dr. med. dent. Hans-Jürgen Weise, Rheinfelden Termine: Teil 1: Freitag  23.06.2017, 14:00 – 19:00 Uhr Samstag 24.06.2017, 09:00 – 17:00 Uhr . Teil 2: […]

» Weiterlesen

PFAFF: Lachgas Zertifizierungskurs: Einsatz in der Zahnheilkunde (Hands-on-Kurs)

. Referenten: ZÄ Rebecca Otto, Jena Univ.-Prof. Dr. Christian H. Splieth, Greifswald Prof. Dr. Jörg Weimann D. E. A. A., Berlin Termine: Freitag, 30.06.2017, 09:00 – 18:00 Uhr Sonnabend, 01.07.2017, 09:00 – 17:00 Uhr Punkte: 8+8+1+1 Zielgruppe: Zahnärzte Kursnummer: 6092.2 Kursgebühr: 975,00 € . Seit Juni 2013 hat die Lachgassedierung durch die gemeinsame Stellungnahme […]

» Weiterlesen

WDR-NDR-Video: Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken

WDR/NDR-Video: Der unsichtbare Feind – Tödliche Supererreger aus Pharmafabriken 08.05.17 | 45:00 Min. | Verfügbar bis 08.05.2018 VIDEO Hunderttausende Menschen sterben jedes Jahr durch multiresistente Keime – Bakterien, bei denen viele Antibiotika nicht mehr wirken. Die Gefahr steigt, an Krankheiten zu sterben, die lange als besiegt galten. Medikamenten-Hersteller tragen zum Problem bei Die Dokumentation […]

» Weiterlesen

ZMF / ZFA für MKG-Praxis Dr. Dr. Andreas Hasse in Berlin-Zehlendorf in VZ oder TZ

Wir erweitern unser Team und bieten AB SOFORT, zwei Mitarbeitern/innen (ZFA / ZMF), für die Stuhlassistenz mit den dazugehörigen Aufgaben, einen neuen Arbeitsplatz in unserer Praxis für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie sowie plastischen Operationen und für die zertifizierte Implantologie. Die Stellen können in den Zeitfenstern von Montag – Freitag von 08.00 – 20.00 Uhr […]

» Weiterlesen

Sie nennen es „Wahlanalyse“ und erröten nicht!

Der Vorstand der KZV Berlin berichtete in der MBZ 2/2017: Geist: Im Nachgang zur Wahl haben wir uns unsere Wählerschaft einmal „genauer“ angesehen; wer hat sein Wahlrecht wahrgenommen? Im Ergebnis: Insgesamt waren 3.672 Zahnärzte wahlberechtigt, davon 2.885 Vertragszahnärzte (79 Prozent) und 787 angestellte Zahnärzte. Ihr Wahlrecht wahrgenommen haben immerhin 45 Prozent (1.296) der Vertragszahnärzte, […]

» Weiterlesen

VZB-Investment Crowdfinanzierung – Kapilendo AG: 1 Million Euro für Hertha BSC in neuer Rekordzeit

kapilendo AG, 08.05.2017: Für Hertha BSC: 1 Million Euro in 9 Minuten und 12 Sekunden kapilendo mit neuer Rekordzeit bei Crowdfinanzierung Berliner Morgenpost, 07.05.2017: Hertha bekommt in Windeseile eine Million Euro von Fans . . Zur Orientierung: Das VZB ist seit Dezember 2016 einer der Hauptgesellschafter der kapilendo AG. Weitere Hauptgesellschafter sind die Comvest […]

» Weiterlesen

VZB-Investment Fleesensee: Johann Lafer stellt neues gastronomisches Konzept vor

  12.18., 08.05.2017: Johann Lafer stellt neues gastronomisches Konzept im Schloss Hotel Fleesensee vor . AHGZ, 08.05.2017: Johann Lafer setzt im Schlosshotel Fleesensee Akzente . Gourmetwelten, 06.05.2017: Das Gourmet-Restaurant Blücher’s by Lafer wurde feierlich eröffnet: Sternekoch Johann Lafer präsentierte die neue Saisonkarte im SCHLOSS Hotel Fleesensee in der Mecklenburgischen Seenplatte. . . Zur Orientierung: […]

» Weiterlesen

ZÄK Berlin: Einladung zur Delegiertenversammlung am 18.05.2017

Donnerstag, 18. Mai 2017 um 19:00 Uhr c.t. 3. Ordentliche Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin im Zahnärztehaus der KZV, 10711 Berlin, Georg-Wilhelm-Str. 16 Tagesordnung 1. Begrüßung, Ehrung Verstorbener 2. Protokollgenehmigung, Einsprüche 3. Wahl von gerichtlichen und außergerichtlichen zahnärztlichen Gutachtern (§ 10 Absatz 2 Nr. 3 Hauptstatzung) Anlagen a) – b) 4. Philipp-Pfaff-Institut a) Rücknahme Rangrücktritt […]

» Weiterlesen

EuGH: Ein allgemeines und ausnahmsloses Verbot jeglicher Werbung für Leistungen der Mund- und Zahnversorgung ist mit dem Unionsrecht unvereinbar

Die Ziele des Schutzes der öffentlichen Gesundheit und der Würde des Zahnarztberufs können es allerdings rechtfertigen, die Formen und Modalitäten der von Zahnärzten verwendeten Kommunikationsinstrumente einzugrenzen Herr Vanderborght, ein in Belgien niedergelassener Zahnarzt, warb für Leistungen der Zahnversorgung. Zwischen 2003 und 2014 hatte er eine Stelle mit drei bedruckten Seiten aufgestellt, auf denen sein […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 56