Stellenanzeigen – kostenlos

Als Serviceleistung, bieten wir allen Berufsangehörigen, also

  • allen Kolleginnen und Kollegen
  • sowie allen Praxismitarbeiter/Innen

die Möglichkeit an, auf unserem IUZB Portal unkompliziert und kostenlos Stellenangebote und Stellengesuche zu veröffentlichen.

Falls Sie dieses Angebot nutzen möchten, so übermitteln Sie uns bitte einfach per eMail Ihren Anzeigentext.

  • Der Text kann so lang und ausführlich sein, wie Sie es wünschen. Damit können Sie also auch für sich und Ihr Gesuch wirklich werben!
  • Kryptische Abkürzungen sind bei uns nicht notwendig, denn Sie zahlen für Ihre Anzeige nichts und wir haben für Sie Platz ohne Ende!
  • Falls Sie es wünschen, können Sie Ihre Anzeige auch gerne durch ein vorteilhaftes Foto, bei einem Stellenangebot zum Beispiel von Ihrer Praxis, unterstützen.
  • Die Veröffentlichung erfolgt auf unserem IUZB Portal dann umgehend.
  • Eine Stellenanzeige bleibt für ca. 2 Monate online und wird dann automatisch gelöscht.
  • Zusätzlich weisen wir auf Ihre Anzeige noch in unseren nächsten beiden Infobriefen hin, welche in hoher Auflage 1x im Monat an die Praxen in den Ländern Berlin, Brandenburg und Bremen versandt wird.

Ihr persönlicher Ansprechpartner:

Uwe Gerber
uwe.gerber@iuzb.net

.

.

.

.

Berufsbezeichnungen Praxismitarbeiter/Innen:

ZFA = Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r)

Ausbildungsberuf seit 2001
Vorgängerberufe:
1954-2001 Zahnarzthelfer(in) bzw. in der ehemaligen DDR bis 1976 Zahnärztliche Helferin und von 1976-1990 Stomatologische Schwester
Weiterführend: ZFA-Referate ZÄK Berlin und LZÄK Brandenburg

Mit Aufstiegsweiterbildung:
ZMP = Zahnmedizinische(r) Prophylaxeassistent(in) – Philipp-Pfaff-Institut
ZMV = Zahnmedizinische(r) Verwaltungsassistent(in) – Philipp Pfaff Institut
ZMF = Zahnmedizinische(r) Fachassistent(in)
DH = Dental Hygieniker(in)  Philipp-Pfaff-Institut

.