Datenschutzinformation und Impressum

Die IUZB nimmt als Berufsverband und als Wahlliste Datenschutz sehr ernst.

Nachfolgend informieren wir Sie zum IUZB-Datenschutz:

1. Sie besuchen unsere Webseite?

Lesen:
Wir selbst – als IUZB – erheben, speichern und verarbeiten bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite www.iuzb.de keine (Personen)daten.

Allerdings speichert unser Webhoster auf seinem Server Zugriffs-Logfiles und Fehler-Logfiles. Diese Logfiles enthalten die IP Adresse des Besuchers, und damit personenbezogene Daten. Es werden dort folgende Daten erfasst:
– Besuchte Website
– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
– Menge der gesendeten Daten in Byte
– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
– Verwendeter Browser
– Verwendetes Betriebssystem
– Verwendete IP Adresse
Die Logfiles können wir – die IUZB – in unserem Webspace auch einsehen, was wir in der Regel aber nicht tun.
Die IP Adresse wird durch den Webhoster nach 24 Stunden anonymisiert; dazu wird das letzte Oktett genullt. Die Löschung erfolgt spätestens nach 7 Tagen. Die Logfiles werden seitens unseres Webhosters zur Aufrechterhaltung des Serverbetriebs und zur statistischen Auswertung erhoben und gespeichert. Neben den Logfiles findet seitens unseres Webhosters keine weitere Speicherung von Daten statt.

2. Sie schreiben auf unserer Webseite einen Kommentar?

Lesen:
Wir selbst – als IUZB – erheben und speichern bei einem Kommentar keine IP-Adresse, Namen oder eMail-Adresse.
Allerdings erhebt und speichert unser Provider, wie oben unter „Sie besuchen unsere Webseite“ dargestellt, vorübergehend Zugriffsdaten.
Wir behalten uns vor, Kommentare zu löschen, wenn sie offensichtlich nicht einer Diskussion dienen oder Spam darstellen. Wir behalten uns vor, Kommentare nach Ablauf einer unbestimmten Frist automatisch zu löschen.

3. Sie nutzen unserer Webseite zur Veröffentlichung einer kostenlosen Stellenanzeige?

Lesen:
Wir speichern die von Ihnen per eMail übermittelten Kontaktdaten in Form Ihres (Praxis)Namens und Ihrer (Praxis) eMail-Adresse auf unserem Computer. Wir verwenden die Kontaktdaten nur für die ordnungsgemäße Anzeigenbearbeitung und geben keine Daten an Dritte weiter. Nach Ablauf des etwa zweimonatigen Veröffentlichungszeitraums, wird die Anzeige alsbald gelöscht. Bitte beachten Sie auch den Punkt „IUZB Aufbewahrungsfristen“.

4. Sie sind Mitglied der IUZB Wahlliste und/oder des eingetragenen Vereins IUZB?

Lesen:
a) Datenschutzinformation bei einer IUZB Vereinsmitgliedschaft:

Bei einer IUZB Vereinsmitgliedschaft speichern und pflegen wir in Papierform und auf einem Computer die für die Mitgliedschaft notwendigen Personendaten, wie sie uns von unseren Mitgliedern mit der Beitrittserklärung und dem SEPA Basislastschriftmandat in Papierform mitgeteilt wurden, abschließend: Vor- und Nachname, Geburtsdatum, (Praxis/Privat) Anschrift(en), Telefon-/Faxnummer(n), eMail-Adresse(n), Praxisstempel und Bankverbindung. Die mitgeteilten Personendaten werden nur für Vereinszwecke entsprechend unserer Satzung für interne Zwecke genutzt und hierfür von uns selbst, unserer Bank (Mitgliedsbeitragszahlungsverkehr) und unserem Steuerberater (Buchung der Mitgliedsbeitragszahlungen in der Vereinsbuchführung) verarbeitet. Es erfolgt ansonsten keine Weitergabe an Dritte. Bitte beachten Sie auch den Punkt „IUZB Aufbewahrungsfristen“.

b) Datenschutzinformation bei einer IUZB Wahllistenmitgliedschaft:

Aus unserem eingetragenen Verein IUZB heraus, konstituiert sich regelmäßig eine IUZB-Wahlliste, direkt für unsere körperschaftlichen Selbstverwaltungswahlen zur Vertreterversammlung der KZV Berlin und zur Delegiertenversammlung der ZÄK Berlin und indirekt zur Vertreterversammlung des Versorgungswerkes der Zahnärztekammer Berlin. Hierfür werden die für die Bildung der Wahllisten notwendigen Personendaten der Bewerber/Innen und der Unterstützer/Innen mittels Papierlisten erfasst und den Wahlleitungen der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin K.d.ö.R. und der Zahnärztekammer Berlin K.d.ö.R. übermittelt. Angaben über den Umfang der Personendaten und die weitere (öffentliche) Verwendung finden Sie in den Wahlordnungen der jeweiligen Körperschaften. Außerdem werden durch die IUZB alle Mitglieder unserer Wahlliste für Wahlkampfzwecke und zur allgemeinen Information der (Berufs-)Öffentlichkeit über Printmedien (Wahlwerbung) und auf unserer Webseite www.iuzb.de veröffentlicht. Bitte beachten Sie auch den Punkt „IUZB Presseartikelveröffentlichungszeiträume“.

5. Sie sind Abonnent unseres kostenlosen IUZB Infobriefes per eMail?

Lesen:
Während des Bezugszeitraums speichern wir auf einem Computer in dem Adressbuch eines eMail Programms als Kontaktdaten eine dafür notwendige eMail-Adresse eines Abonnenten, denn sonst kann der Infobrief nicht übermittelt werden.

Nicht zwingend, aber möglichst, speichern wir zur Orientierung dazu zusätzlich auch einen damit zusammenhängenden Kontaktnamen, also etwa einen Vor-/Nachnamen, eine Praxisbezeichnung oder eine Funktionsbezeichnung. Dies dient ausschließlich einer reibungslosen Verteilerfunktionspflege, zum Beispiel im Rahmen einer ordnungsgemäßen Austragungs- oder Bouncebearbeitung.

Außerdem speichern wir während des Bezugszeitraums Ihre eMails zur Aufnahme und zur Mitteilung von Adressenänderungen zur (weiteren) Teilnahme an unseren Infobriefverteiler.

Kontaktdaten werden ausschließlich für den Verteiler genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Austragung aus unserem Verteiler kann mittels eMail jederzeit sofort erfolgen. Bei einer Austragung werden die Kontaktdaten und der dazugehörige eMail-Schriftwechsel unverzüglich gelöscht.

Wir erfassen nicht, welche Artikel oder Seiten von Abonnenten unseres Infobriefes über einen Link auf unsere Webseite angeklickt und gelesen werden. Darüber hinaus erhebt und speichert unser Webhoster, wie oben unter „Sie besuchen unsere Webseite“ dargestellt, vorübergehend Besucherdaten.

6. IUZB Aufbewahrungsfristen

Lesen:
Weil wir unter Umständen Sachverhalte auch im Nachhinein nachvollziehen müssen, zum Beispiel auch zur eigenen Abwehr Ansprüche Dritter, beachten/wenden wir unterschiedliche (gesetzliche) Aufbewahrungsfristen an: Zehn Jahre zum Beispiel für Steuerunterlagen, sechs Jahre zum Beispiel für Geschäftsbriefe, drei Jahre zum Beispiel für Korrespondenz, wobei die Verjährungsfrist immer am Ende des Jahres zu zählen beginnt. Enthalten diese Unterlagen Personendaten, so werden auch diese archiviert/gespeichert. Unterlagen ohne Relevanz oder Unterlagen welche Personendaten enthalten, deren Archivierung/Speicherung aus Datenschutzgründen unzulässig wäre, löschen/vernichten wir unverzüglich.

7. IUZB Presseartikelveröffentlichungszeiträume

Lesen:
Presseveröffentlichungen behalten wir online, solange wir dies im Rahmen der grundgesetzlich geschützten Meinungs- und Pressefreiheit aus Gründen der aktuellen Berichterstattung oder aus der Historie heraus für sinnvoll und angemessen halten. Ein „Recht auf Vergessenwerden“ respektieren wir. Sollten Sie sich diesbezüglich betroffen fühlen, so nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf, dann prüfen wir den Sachverhalt.

8. Bitte bedenken Sie grundsätzlich,

Lesen:
dass Datenübertragungen im Internet (auch bei Verschlüsselung) Sicherheitslücken aufweisen können, dies betrifft zum Beispiel Kommunikation per eMail. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist unseres Wissens nicht möglich.

9. Ein Datenschutzbeauftragter

Lesen:
ist bei uns nicht benannt, weil bei uns als relativ kleinen Verein nicht mindestens zehn Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind.

10. Falls Sie Fragen zum IUZB Datenschutz haben, so können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen, Ansprechpartner sind:

Herr Uwe Gerber
IUZB Sekretariat, Mitgliederverwaltung, Kassenführung und Online-Redaktion
eMail

Herr Zahnarzt Gerhard Gneist
1. Vorsitzender IUZB e.V.
Kontakt siehe nachfolgend unter Impressum:

11. Bei Änderungsbedarf passen wir unsere IUZB Datenschutzinformation entsprechend an. 

.

Impressum:

Herausgeber und Verantwortlicher dieser Webseite und der dazugehörigen elektronischen Verteiler im Sinne des Presserechts bzw. § 5 TMG, § 55 RStV und eventueller sonstiger gesetzlicher Vorschriften:

Initiative Unabhängige Zahnärzte Berlin (IUZB) e. V.
Zahnarzt Gerhard Gneist
1. Vorsitzender
Geschäftsstelle: 13437 Berlin, Spießweg 35
Telefon 0173 65 64 726
eMail

.

.

Wichtiger Hinweis / Disclaimer:

Der Hauptbestandteil und Grundgedanke des Mediums World Wide Web ist seine schnelle Begehbarkeit durch Hyperlinks, die es ermöglicht, Websites und somit Inhalte und Informationen miteinander zu verknüpfen.
Aus diesem Grund enthalten unsere Medienangebote Links.

Trotz sorgfältiger Kontrolle, übernehmen wir jedoch keine Haftung für die Inhalte externer Links. Linklegungen erfolgen im vorstehenden Sinne ausschließlich aus informativen Gründen und nicht, weil wir uns die dortigen Inhalte zu eigen machen möchten, oder etwa deswegen automatisch mit den Inhalten der verlinkten Seiten übereinstimmen oder damit sympathisieren.

Für die Inhalte der verlinkten Seiten sind selbstverständlich ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Sollte Sie feststellen, dass unsere Medienangebote einen Link auf fragwürdige Inhalte enthalten, so benachrichtigen Sie uns bitte, damit wir den Sachverhalt überprüfen und den Link ggf. entfernen können. – Vielen Dank.