Über uns

Herzlichen Dank, dass Sie sich für uns interessieren.

Die Initiative Unabhängige Zahnärzte Berlin (IUZB), ist ein in der Landschaft der Berliner Zahnärzteverbände relativ junger Verband. Gegründet im Jahr 2002, folgen wir entsprechend unserer Satzung dem Leitbild der organisierten Selbsthilfe für Zahnärzte im Gesundheitswesen.

Darüber hinaus setzen wir uns insbesondere für mehr Transparenz in den zahnärztlichen und vertragszahnärztlichen Selbstverwaltungskörperschaften ein. Uns geht es hierbei um eine Verbesserung der Information zugunsten der gesamten zahnärztlichen Mitgliederschaft, um eine Akzeptanzsteigerung für den Bestand unserer Selbstverwaltungskörperschaften und um eine fortgesetzte Professionalisierung der zahnärztlichen Interessenvertretung im politischen und wirtschaftlichen Raum in Berlin.

Wir sind unabhängig und wir finanzieren uns über unsere Mitgliedsbeiträge selbst.

Aus unserem Verein heraus konstituiert sich regelmäßig eine Wahlliste.

Obwohl wir erst relativ kurz bestehen, kann unsere Wahlliste auf beachtliche Wahlerfolge mit folgenden aktuellen Ergebnissen zurückblicken:

.

KZV Berlin:

Bei der KZV Wahl 2016 wurde die IUZB erneut die zweitstärkste Kraft und stellt in der Vertreterversammlung in der Legislaturperiode 2017-2022 8 Vertreter.

Jahr Liste Anzahl Stimmen % Sitze in der VV
2016 IUZB 303  20,61 8
2010 IUZB-GpZ 284 17,35 7
2004 IUZB 318 21,39 9

.

ZÄK Berlin:

Bei der Kammerwahl 2016 wurde die IUZB drittstärkste Kraft und stellt in der Delegiertenversammlung in der Legislaturperiode 2017-2020 7 Delegierte.

Jahr Liste Anzahl Stimmen % Sitze in der DV
2016 IUZB  255  16,54   7
2012 UNION 2012  386  22,48  10
2008 IUZB  318  14,68   7
2006 IUZB  304  15,90   8
2002 IUZB  167   7,72   3

 

VZB:

Seit Anfang 2013 ist die IUZB über die gemeinsam mit den Verbänden BUZ, DAZ, Freie Liste und GpZ gebildete Wahlliste UNION 2012 mit zwei Vertretern in der Vertreterversammlung des Versorgungsweres der Zahnärztekammer Berlin vertreten.
Unsere gewählten Fraktionsmitglieder finden Sie hier.

.

Sie wünschen mehr Informationen?

Wir treten für volle Transparenz gegenüber der Kollegenschaft ein.

1. Auf unserer Website können Sie sich im Detail über unsere Aktivitäten informieren.
2. Darüber hinaus findet jeden ersten Montag im Monat ein regelmäßiger und offener IUZB-Stammtisch statt und
3. unsere Vorstandsmitglieder und Ehrenamtsträger stehen Ihnen als Ansprechpartner selbstverständlich jederzeit persönlich zur Verfügung.
4. Unsere Satzung und einen Mitgliedsantrag für unsere Initiative Unabhängige Zahnärzte Berlin e. V. finden Sie hier.

In diesem Sinne, machen Sie bei uns mit. Jeder ist herzlich willkommen!

 

Ihre IUZB