Abgeordnetenhaus: COVID-19-Dienstunfälle bei der Berliner Polizei

  • Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Burkard Dregger (CDU)
  • Antwort der Senatsverwaltung für Inneres und Sport vom 19.03.2021

COVID-19-Dienstunfälle bei der Berliner Polizei

Die Polizei Berlin hat bislang in fünf Fällen einen Dienstunfall gemäß § 31 Abs. 1 des Landesbeamtenversorgungsgesetzes (LBeamtVG) anerkannt, elf Vorgänge wurden ablehnend beschieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.