VZB-Investement 12.08.: Kempinski und 12.18. launchen gemeinsames Luxus-Lifestyle-Konzept

Tophotel, 08.06.2019:

 

Auch das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin (VZB) als Mitgesellschafter und strategischer Partner von 12.18. begrüßte die Übernahme des ersten Objekts auf amerikanischem Boden. Dr. Ingo Rellermeier, Vorsitzender des VZB-Verwaltungsausschusses und Mitglied des Beirats von 12.18.:
„Das neue 7Pines Kempinski Manhattan ist Symbol für die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen 12.18. und dem VZB und legt den Grundstein für die Expansion in weiteren hochklassigen Tourismus-Destinationen.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.