2 Kommentare

  • Anonymous

    Waren es beim PPI nicht sogar rund 300.000,00 Euro die veruntreut wurden? Klasse Leistung der beiden Gesellschafter ZÄK Berlin und Brandenburg. Habt ihr schön aufgepasst. Aber ist ja nicht euer Geld.

    • Anonymous

      Beim PPI waren es über 10 Jahre mehr als 330.000.- Euro und weder der Geschäftsführer noch alle andren Verantwortliche wollen über diesen Zeitraum irgend etwas davon bemerkt haben. Das nenn ich verantwortungsvolles Umgehen mit den Geldern der Kollegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.