12.18. platziert Investment in Boltenhagen (Mecklenburg-Vorpommern)

  • MAGNA Touristic Opportunities Fund erwirbt IBEROTEL und Dorfhotel Boltenhagen
  • Gesamtbetrieb der Anlage inklusive Hafen bleibt in der Verantwortung der 12.18.
  • Städtebauliche Vereinbarung für weitere touristische Erschließung verhandelt

Die 12.18. Unternehmensgruppe veräußert zwei ihrer Hotelimmobilien in Boltenhagen an den MAGNA Touristic Opportunities Fund. Die beiden Hotels sind Teil des Ferienresorts „Weiße Wiek“, zu dem auch eine 5*Marina mit eigener Werft, einem Personalhaus und Baugrundstücke gehören.

Für die beiden Hotels hat die 12.18. mit der Magna Asset Management AG einen 20-jährigen Pachtvertrag geschlossen. Damit ist die 12.18. Unternehmensgruppe auch weiterhin für den Gesamtbetrieb des Ferienresorts auf der Halbinsel Tarnewitz an der Ostsee verantwortlich. Aktuell werden die beiden Häuser in Boltenhagen von der TUI Deutschland GmbH mit den Marken IBEROTEL und DORFHOTEL betrieben. Der Managementvertrag läuft bis 2023.

Für die Baugrundstücke hat die 12.18. mit der Gemeinde einen städtebaulichen Vertrag verhandelt. Das Konzept für die Projektentwicklung sieht den Bau von Ferienhäusern und -apartments, eines weiteren Personalhauses sowie die Erschließung touristischer Infrastruktur vor.

Der Ausbau der Anlage wird die Region und den Standort weiter stärken, da wir zusätzliche Zielgruppen mit neuen Konzepten ansprechen, von denen alle profitieren.“ erklärt Kai Richter, geschäftsführender Gesellschafter der 12.18. Investment Management GmbH.

„Für die rund 200 Mitarbeiter wird sich nichts ändern“, erklärt Jörg Lindner, ebenfalls geschäftsführender Gesellschafter, weiter, „da die 12.18. mit ihrer Betreibergesellschaft auch weiterhin die gesamttouristische Ausrichtung, das Betriebsinventar und die Mitarbeiter des Resorts verantwortet.“

Quelle: 12.18 Pressemitteilung vom 28.02.2019

 

Sie auch:

Ostsee-Zeitung: Monopoly an der Ostsee: Anleger kaufen Tui-Hotels in Boltenhagen

Zur Orientierung:

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.