Krankschreibungen per WhatsApp

ntv, 03.01.2019:

Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots macht erstmals Krankschreibungen per WhatsApp möglich. Der kostenpflichtige Dienst stößt bei Ärztekammern auf Kritik. – lesen