KZV Berlin: Bekanntmachung über den Wechsel des Vorstandsvorsitzenden

Amtsblatt für Berlin am 29. März 2018

 

Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin
Rechtsgeschäftliche Vertretung

Bekanntmachung vom 20. März 2018

In der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin am 19. März 2018 erfolgte eine Neuwahl des Vorstandsvorsitzenden der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin für die Amtszeit bis 31. Dezember 2022.

  • Zum Vorsitzenden des Vorstandes wurde gewählt:
  • Herr Dr. Jörg Meyer.

Der Vorstand der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin setzt sich wie folgt zusammen:

  • Vorsitzender des Vorstandes: Herr Dr. Jörg Meyer
  • Stellvertretende Vorsitzende: Herr Karsten Geist, Herr Dr. Jörg-Peter Husemann

Rechtsgeschäftliche Vertretung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin:

Der Vorstand vertritt die Kassenzahnärztliche Vereinigung Berlin gerichtlich und außergerichtlich, soweit Gesetz oder sonstiges Recht nichts Abweichendes bestimmen (§ 79 Absatz 5 SGB V).

Der Vorstand besteht aus drei Mitgliedern. Die Mitglieder des Vorstandes vertreten sich gegenseitig (§ 11 Absatz 1 der Satzung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin).

 

– Dr. Heinrich Schleithoff –
Vorsitzender der Vertreterversammlung der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin

image_print

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.