DZW: Zahnarzt verliert Approbation nach Botoxbehandlungen

DZW, 24.07.2017:

OVG-Urteil : Zahnarzt verliert Approbation nach Botoxbehandlungen

 

Weiterführend:

Oberverwaltungsgericht NRW, Urteil vom 17.05.2017 zu Az 13 A 168/16

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.