PFAFF: Röntgen-Aktualisierungskurse 2018

Im Jahr 2018 ist es für alle Zahnärzte/innen und ZAH/ZFA, die im Jahr 2013 an einem Aktualisierungskurs teilgenommen haben, wieder Zeit, ihre Fachkunde im Strahlenschutz bzw. Kenntnisse im Rontgen zu aktualisieren. Die Fünf-Jahres-Frist endet für Sie im Jahr 2018 (Achtung! Stichtagsregelung). Aktualisierungskurs der Kenntnisse im Strahlenschutz § 18a RöV: . . Eine ausführliche Informationsseite […]

» Weiterlesen

PFAFF: Wirtschaftlicher Erfolg der ZAP für Zahnärztinnen und Zahnärzte

Sie möchten Ihre Umsatz- und Gewinnsituation verbessern? In diesem Kurs finden Sie Antworten. Antworten jenseits von Abrechnungsmodalitäten – denn dies ist kein Abrechnungskurs! Lernen Sie, die Hebel – anhand zahlreicher Praxisbeispiele – gezielt dort anzusetzen, wo schnell und wirksam Resultate erzielt werden können. Nach drei Monaten spüren Sie eine deutliche Verbesserung Ihrer Liquidität. Wir […]

» Weiterlesen

PFAFF: Strukturierte Fortbildung: Zahnärztliche Chirurgie

Im Praxisalltag stellt die zahnärztliche Chirurgie den Behandler immer wieder vor Herausforderungen. Typische Probleme reichen vom umfassenden Aufklärungsgespräch über das korrekte chirurgische Vorgehen bis hin zum sicheren Umgang mit Risikopatienten. In dieser Strukturierten Fortbildung werden Sie das alles in Theorie und Praxis erlernen. Innerhalb praxisnaher Theorieblöcke wird in instruktiven Videodemonstrationen Step-by-Step das praktische Vorgehen […]

» Weiterlesen

PFAFF: Angewandte Anatomie in der dentoalveolären und Implantatchirurgie

Ein Intensivkurs an Humanpräparaten Das Ziel einer zahnärztlich-chirurgischen Behandlung ist es, mit möglichst minimal invasiven Methoden ein optimales Ergebnis zu erreichen. Basis für alle zahnärztlich-chirurgischen und implantologischen Eingriffe ist eine genaue Kenntnis der Anatomie des Operationsgebietes und seiner Umgebung. Dieses Wissen ermöglicht eine gute Entscheidungsfindung bei der Auswahl der Operationstechniken und bei der Planung […]

» Weiterlesen

Pfaff & Charité: Parodontologie-Sprechstunde

Unterstützung bei der Behandlung von Patienten mit parodontalen Erkrankungen am Philipp-Pfaff-Institut Werden Sie in Ihrer Praxis mit besonderen parodontalen Erkrankungen konfrontiert oder haben in diesem Zusammenhang spezifische Fragestellungen? Dann besteht für Sie und Ihre Patienten die Möglichkeit, die parodontologische Spezialsprechstunde am Philipp-Pfaff-Institut zu nutzen. Die Sprechstunde findet aktuell einmal im Monat statt und wird […]

» Weiterlesen