Telematik: FAZ schwenkt um

Bisher war die Berichterstattung in den Medien zur TI zurückhaltend. Es gab eine klare Rollenverteilung: Digitalisierung ist gut, hilft Krankheiten zu heilen, macht Arztkommunikation sicher und schneller – Spahn ist ihr Vorantreiber! Und auf der anderen Seite: bockige, gestrige Mediziner mit Abneigungen gegen alles Neue…. Nun schwenkt die FAZ um* und ich sehe meine […]

» Weiterlesen

Abgeordnetenhaus: Welche Digitalisierungsstrategie verfolgt der Senat bei einer stärkeren sektorenübergreifenden Versorgung?

Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Florian Graf (CDU) vom 26.04.2019 Antwort der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung vom 21.05.2019 zum Thema: Welche Vorstellungen hat der Senat zur sektorenübergreifenden Versorgung im Gesundheitswesen? Drucksache 18/18718   Auszug: Frage 7. Welche Digitalisierungsstrategie verfolgt der Senat bei einer stärkeren sektorenübergreifenden Versorgung? Antwort zu 7.: Der Senat begrüßt im […]

» Weiterlesen

TV-Beitrag zur TI bei „BR Kontovers“ heute um 21:00

Kontrovers am 29. Mai: Sicherheitslücken: Probleme mit der Elektronischen Patientenakte 29.05.2019, 21:00 Uhr Die elektronische Patientenakte sollte eigentlich alle wichtigen Gesundheitsdaten an einem Ort sammeln – einer Cloud, die sicher sein soll. Doch bevor es die Daten dorthin schaffen, passieren jetzt schon Fehler: bei der Installation der Software in den Arztpraxen.    

» Weiterlesen

Gesundheitssenatorin Kalayci will Gesundheitsversorgung durch Einführung der elektronischen Patientenakte verbessern

Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci hat am 20. Mai 2019 einen „eckigen Tisch zur elektronischen Patientenakte“ erstmalig einberufen. Die verschiedenen Akteurinnen und Akteure, die in Berlin und darüber hinaus in unterschiedlichen Projekten zur elektronischen Patientenakte arbeiten, haben sich auf Einladung der Gesundheitssenatorin getroffen. Erste innovative Ideen und erfolgreiche Modellprojekte zur elektronischen Patientenakte wurden während […]

» Weiterlesen

Telematik-Aufruf UPDATE: Bitte schicken Sie auch einen MUSTERBRIEF an den Bundesgesundheitsminister Jens Spahn

Update zur TI-Problematik: Leider bewegen sich die Bundesregierung und das Gesundheitsministerium immer noch nicht in Sachen Zwangsanschluss, Kosten und Sicherheit der TI. Aus meiner Sicht muss es aber weitergehen, weil immenser Schaden für alle zu befürchten ist. Ich zitiere daher die offene Webseite der IG Med. Ich teile hier nicht alle Positionen, aber sicher […]

» Weiterlesen

Telematik-Aufruf: Bitte schicken Sie einen MUSTERBRIEF an die Bundestagsabgeordnete Frau Karin Maag (CDU)

Liebe Kolleginnen und Kollegen! Es gibt immer noch sehr viele, die zögern, sich der TI anzuschließen. Ich finde, dass es sehr viele berechtigte Bedenken gibt. Frau Maag (Bundestag / Webseite) von der CDU hat an der Umarbeitung des MVZ-Gesetzes mitgeschrieben. Ob das uns nutzt oder nicht, sei dahingestellt. Sie ist aber offenbar die richtige […]

» Weiterlesen

Telematik und DSGVO in der Arzpraxis aus der Sicht des Arztes

Infotipp Vortragsreihe von Dr. Stefan Streit, Hausarzt und Autor aus Köln, abgelegt auf dem Medienserver des ChaosComputerClubs: ______________________________________________   Telematik und DSGVO in der Arzpraxis aus der Sicht des Arztes: Hier (30 Minuten) Praxistest DSGVO und Digitalisierung in der Arztpraxis: Hier (60 Minuten) Briefwechsel mit den Behörden und verdeckte Intentionen für die Telematik: Hier […]

» Weiterlesen

„Vivy“: „Ich kann von einer Nutzung nur abraten“

Spiegel, 19.09.2018 „Ich kann von einer Nutzung nur abraten“   Weiterführend: Kuketz IT-Security: – 18.09.2018, Gesundheits-App Vivy: Datenschutz-Bruchlandung und – 19.09.2018, Gesundheits-App Vivy: Erläuterung der Kritik   Siehe auch: DAK: Die elektronische Gesundheitsakte Vivy Verwahren Sie Ihre medizinischen Daten übersichtlich und sicher auf Ihrem Smartphone    

» Weiterlesen

TI: KV Berlin unterstützt Petition zur Fristverlängerung und ruft Berliner Ärzte zum Unterzeichnen auf

– Hier geht es direkt zur Bundestags-Petition / Termin: 10.10.2018 – Die Kassenärztliche Vereinigung (KV) Berlin freut sich über die 1000. Praxis in der Hauptstadt, die seit Dezember vergangenen Jahres an die Telematikinfrastruktur (TI) angeschlossen wurde. „Das ist ein sehr gutes Ergebnis, wenn man bedenkt, unter welch schwierigen Umständen der Anschluss bisher nur möglich […]

» Weiterlesen

Erhöhung der Pauschalen für die Praxisausstattung bei der Telematikinfrastruktur

Wieder Planungssicherheit für die Zahnarztpraxen Deutliche Erhöhung der Pauschalen für die Praxisausstattung bei der Telematikinfrastruktur erreicht Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) hat sich mit dem Spitzenverband Bund der Krankenkassen (GKV-SV) auf die Anpassung der Erstattungsspauschalen für die Anbindung der Zahnarztpraxen an die Telematikinfrastruktur (TI) geeinigt. Demnach wird die Bruttopauschale für das dritte Quartal 2018 auf […]

» Weiterlesen
1 2