PFAFF: Zugewanderte ZÄ – Vorbereitungskurs zur Gleichwertigkeitsprüfung

Vorbereitungskurs zur Gleichwertigkeitsprüfung Sie haben im Ausland ein Zahnmedizinstudium abgeschlossen und möchten nun in der Bundesrepublik Deutschland Ihren Beruf ausüben? Hierfür müssen Sie in der Regel eine Gleichwertigkeitsprüfung für Zahnärzte/innen absolvieren. Die GFBM und das Philipp-Pfaff-Institut unterstützen und begleiten Sie praxisnah bei Ihrer Vorbereitung und bereiten Sie intensiv sowohl auf diese Herausforderung als auch […]

» Weiterlesen

PFAFF: Angewandte Anatomie in der dentoalveolären und Implantatchirurgie

Ein Intensivkurs an Humanpräparaten Referentin: Univ.-Prof. Dr. med. Jochen Fanghänel, Regensburg OA PD Dr. med. Frank Peter Strietzel, Berlin Termine: Freitag 15.09.2017, 14:00 – 19:00 Uhr und Sonnabend 16.09.2017, 09:00 – 17:00 Uhr Punkte: 6+1+8+1 Zielgruppe: Zahnärzte Kursnummer: 2033.0 Kursgebühr 745,00 € Das Ziel einer zahnärztlich-chirurgischen Behandlung ist es, mit möglichst minimal invasiven Methoden […]

» Weiterlesen

PFAFF: Update Spezial 2017: Zahnmedizin barriereärmer

Moderatoren: Dr. med. Imke Kaschke Univ.-Prof. Dr. med. Andreas Schulte Grußwort: Dr. Karsten Heegewaldt, Präsident der Zahnärztekammer Berlin Referenten: Dr. med. Imke Kaschke, MPH Univ.-Prof. Dr. med. dent. Andreas Schulte Dr. med. dent. Gisela Goedicke-Padligur Dr. med. dent. Guido Elsäßer Prof. Dr. med. dent. Ekaterini Paschos ZA Uwe Rudol Dipl.-Sportwiss. Sandra Ziller Termin: 16.09.2017 […]

» Weiterlesen

PFAFF: Curricula im 2. Halbjahr 2017 mit Frühbucherrabatten

Auch im Jahr 2017 bietet das Philipp-Pfaff-Institut zahlreiche curriculare und strukturierte Fortbildungen an, die traditionell sehr gut besucht sind. Daher empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung, um sich einen der begehrten Kursplätze zu sichern und zusätzlich vom Frühbucherrabatt Gebrauch machen zu können. Informieren Sie sich über das Angebot und die Termine in der Kursbörse des […]

» Weiterlesen

PFAFF: Röntgen-Aktualisierungskurse 2017 und 2018

Im Jahr 2017 ist es für alle Zahnärzte/innen und ZAH/ZFA, die im Jahr 2012 an einem Aktualisierungskurs teilgenommen haben, wieder Zeit, ihre Fachkunde im Strahlenschutz bzw. Kenntnisse im Rontgen zu aktualisieren. Die Fünf-Jahres-Frist endet für Sie im Jahr 2017 (Achtung! Stichtagsregelung). Aktualisierungskurs der Kenntnisse im Strahlenschutz § 18a RöV: .   Eine ausführliche Informationsseite […]

» Weiterlesen

PFAFF: Kostenfreie Informationsabende: Aufstiegsfortbildungen für Mitarbeiter/innen

Kostenfreie Informationsabende am Philipp-Pfaff-Institut Aufstiegsfortbildungen für Mitarbeiter/innen Das Philipp-Pfaff-Institut bietet regelmäßig kostenfreie Informationsabende zu den Aufstiegsfortbildungen zum/r Zahnmedizinischen Verwaltungsassistenten/in (ZMV), Zahnmedizinischen Prophylaxeassistenten/in (ZMP), Dentalhygieniker/in (DH) Fachwirt/in für Zahnärztliches Praxismanagement (FZP) an. Sie erhalten in diesem Rahmen detaillierte Informationen zu den Inhalten und Rahmenbedingungen der Fortbildungen, haben die Möglichkeit, die Fortbildungsräume kennenlernen und sich alle […]

» Weiterlesen

Pfaff: Rezertifizierung erfolgreich!

Sehr geehrte Damen und Herren, unser Jahr begann mit einem großen Audit durch die ZDH-ZERT GmbH. Wir freuen uns sehr, dass unser Fortbildungsinstitut erneut zertifiziert wurde und das entsprechende ISO-Zertifikat nach DIN EN ISO 9001 erhalten hat. Damit werden wir auch weiterhin unserer Vorreiterrolle unter den kammergetragenen Fortbildungsinstituten gerecht. Mit der Rezertifizierung wurde der […]

» Weiterlesen

Pfaff & Charité: Parodontologie-Sprechstunde

Unterstützung bei der Behandlung von Patienten mit parodontalen Erkrankungen am Philipp-Pfaff-Institut Werden Sie in Ihrer Praxis mit besonderen parodontalen Erkrankungen konfrontiert oder haben in diesem Zusammenhang spezifische Fragestellungen? Dann besteht für Sie und Ihre Patienten die Möglichkeit, die parodontologische Spezialsprechstunde am Philipp-Pfaff-Institut zu nutzen. Die Sprechstunde findet aktuell einmal im Monat statt und wird […]

» Weiterlesen