KZV-Wahlauswertungsvorfall: Widerspruch gegen das Protokoll der Vertreterversammlung vom 20.02.2017

Karsten Geist (FVDZ), stellvertredender Vorstandsvorsitzender der KZV Berlin: Im Nachgang zur Wahl haben wir uns unsere Wählerschaft mal „genauer“ angesehen; wer hat sein Wahlrecht wahrgenommen? Belegdokument vom 01.02.2017 Diese Aussage führte in der darauffolgenden Vertreterversammlung der KZV Berlin am 20.02.2017 selbsterklärend zu Nachfragen der IUZB. Und, nach einer Kontrollanhörung der digitalen Audioaufzeichnung durch zwei […]

» Weiterlesen

KZV: Protokolle Vertreterversammlungen

Selbstverwaltung kommt nicht von selbst In den Delegierten-/Vertreterversammlungen und in den anderen Organen und Gremien unserer Selbstverwaltungskörperschaften findet nicht nur „Verwaltungshandeln“ statt, sondern dort wird im Rahmen der Selbstverwaltung auch Berufspolitik gestaltet und ausgeübt. Alle Wahllisten haben damit zu kämpfen, dass sich leider zu wenig Kolleginnen und Kollegen für die Geschehnisse in unseren Körperschaften […]

» Weiterlesen

Einzug der Filibuster und Einflüsterer ? Soviel Selbstkritik macht stutzig

Einzug der Filibuster und Einflüsterer ? Soviel Selbstkritik macht stutzig AMR (hier wohl für Aggressiv-Melancholische Rückzugsgefechte) hat wieder einmal zugeschlagen. Mit einer Kehrtwendung. Anders kann man die offenbar selbstkritisch gemeinte Überschrift nicht verstehen. Dass zwei Stunden über Änderungsanträge der Opposition für die jeweiligen fehlerhaften Sitzungsprotokolle diskutiert wurde, lag nicht an den berechtigten Änderungsanträgen, sondern […]

» Weiterlesen

KZV Berlin veröffentlicht wieder die Vertretetversammlungsprotokolle

Die Vertreterversammlung der KZV Berlin hat am 17. Oktober 2011 dem Antrag der IUZB vom 07. Mai 2011 entsprochen und den Beschluss gefasst, die VV-Protokolle wieder zu veröffentlichen: Aus dem Protokoll der Vertreterversammlung vom 17.10.2011: Zu TOP 2: Anträge der IUZB – vertagt am 06.06.2011 1. Antrag der IUZB vom 07.05.2011 „Barrierefreier Informationszugang“  ./. […]

» Weiterlesen

KZV Berlin: Einladung zur Vertreterversammlung am Montag, 06.06.2011

Haben Sie schon einmal daran gedacht eine Vertreterversammlung oder eine Delegiertenversammlung zu besuchen? Alle Wahllisten wünschen sich, dass sich die Mitgliederinnen und Mitglieder unserer Selbstverwaltungskörperschaften KZV Berlin, Berliner Zahnärztekammer (ZÄK) und Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin (VZB), für die Arbeit der dortigen Organe und Gremien interessieren. Das geht auch ohne “Gutschein”! Denn die Vertreterversammlungen der […]

» Weiterlesen

KZV Berlin: Widerspruch gegen (unvollständiges) Beschlussprotokoll

  Update: eMail von KZV an uns 29.01.2011 – 07:26 Uhr: Sehr geehrter Herr Gerber, bitte danken Sie Herrn Gneist für seine Hinweise, aber es handelt sich hierbei nicht um das Protokoll. Seit zwei, drei Jahren werden den VV-Mitgliedern vor dem tatsächlichen Protokoll in grober Zusammenfassung die Ergebnisse einer VV übermittelt. Ihr Schreiben und […]

» Weiterlesen

Rundschau über die Vorstandswahl der KZV Berlin

Rundschau: DZW – Vorstand der KZV Berlin wieder komplett „Im Vorfeld der Vertreterversammlung waren bereits die neuen Vertragskonditionen für die Vorstände im Umlauf, sie wurden vor den Vorstandswahlen durch die Vertreterversammlung beschlossen……..Die Opposition, so die Initiative Unabhängiger Zahnärzte in Berlin (IUZB), kritisierte bereits im Vorfeld die Gehaltserhöhungen. Ein Antrag der Opposition, es bei den […]

» Weiterlesen