Gesetzliche Krankenkassen sitzen auf 21 Milliarden Euro / Sozialversicherungsbeitragsänderungen zum 01. Januar 2019

Spiegel, 05.12.2018: Gesetzliche Krankenkassen sitzen auf 21 Milliarden Euro     Weiterführend folgende Änderungen zum 01. Januar 2019: Der Zusatzbeitrag zur gesetzlichen Krankenversicherung wird wieder paritätisch, also zur Hälfte von Arbeitgebern und Arbeitnehmern, finanziert. Der Beitrag zur Arbeitslosenversicherung sinkt von 3,0 auf 2,5 Prozent. Der Beitrag für die Pflegeversicherung steigt um 0,5 Prozent auf […]

» Weiterlesen

Bundestag verabschiedet für Kassen rückwirkend von 4 auf 2 Jahre verkürzte Verjährungsfristen

Bundestag verabschiedet Gesetz für mehr Personal in der Pflege Die Bundesregierung will mit einem Sofortprogramm den Personalengpass in der Pflege verringern und die Versorgungsqualität verbessern. Ihr Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (19/4453, 19/4729, 19/4944 Nr. 6) hat der Bundestag am Freitag, 9. November 2018, abschließend beraten und gegen die Stimmen der FDP bei Enthaltung der AfD, der Linken und […]

» Weiterlesen

„Ausverkauf ist größte Bedrohung“: Globale Investmentfirmen kaufen deutsche Zahnarztpraxen auf

titelt heute Focus-Online: „Ausverkauf ist größte Bedrohung“: Globale Investmentfirmen kaufen deutsche Zahnarztpraxen auf Ebenso auch die Süddeutsche Zeitung: Finanzinvestoren krempeln die Zahnarztbranche um . In den Artikeln werden genannt: . Summit Partners (Wikipidia) Nordic Capital (Wikipedia) / 19.02.2018: Nordic Capital forms a leading European dental clinic platform Jacobs Holding (Wikipedia) / 28.05.2018: Colosseum Dental […]

» Weiterlesen
1 2 3 7