AUFRUF zur Bildung der IUZB Wahlliste zur Kammerwahl 2020

  Liebe IUZB’ler und liebe Freunde, wir beginnen jetzt mit der Bildung unserer Wahlliste zur Kammerwahl in der Zeit vom 18. November 2020 bis 02. Dezember 2020. Wir haben den Wunsch, erneut wieder die Wahlliste mit den meisten Bewerber*innen aufzustellen. Wir hoffen sehr, dass Ihr alle mitmacht. Denn die letzten vier Jahre haben gezeigt, […]

» Weiterlesen

„Zeigen wir es ihnen – mit unserem Wahlzettel!“

  „Zeigen wir es Ihnen!“ … … meint der „Verband der Zahnärztinnen und Zahnärzte von Berlin“ (VdZuZvB) in seinem Artikel „Sind 50% genug?“ unter Verweis auf die anstehende Kammerwahl und zieht folgendes Fazit: dass wir keine Wertschätzung seitens der Bundesregierung und schon gar nicht des Senates haben ist ja bekannt, aber eine geringe Wertschätzung […]

» Weiterlesen

Leserbrief an die zm zum Artikel „Zahnmedizin in der Corona-Krise“

Gerne veröffentlichen wir einen Leserbrief des Berliner Zahnarztes Herrn Klaus-Peter Jurkat zu einem Artikel in der zm vom 01.05.2020: Betrifft: Was wir wissen und was vermutet wird Zahnmedizin in der Corona-Krise von Prof. Dr. Christoph Benz u.a. Vizepräsident der Bundeszahnärztekammer e.V.   Sehr geehrter Prof. Benz, gerne möchte ich Ihrer Analyse trauen, aber der […]

» Weiterlesen

Offener Brief des Verbandes medizinischer Fachberufe an den Bundesgesundheitsminister

OFFENER BRIEF Herrn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn Cc: Bundeskanzlerin, Ministerpräsident(inn)en und Gesundheitsminister/innen der Bundesländer, sowie Sozialpartner auf Bundes- und Landesebene   Zur Situation Medizinischer und Zahnmedizinischer Fachangestellter: Eindeutige Regelungen zu den betrieblichen Konzepten in Situationen mit relevantem Personalmangel notwendig Gesundheitsgefährdung durch fehlende Schutzausrüstung Sozial-Schutz-Paket muss bei den Beschäftigten ankommen   Sehr geehrter Herr Gesundheitsminister Spahn, […]

» Weiterlesen

Masernschutzgesetz: Pflichten für (Zahn-)Arztpraxen

DZW, 25.02.2020: Ab dem 1. März 2020 herrscht de facto eine Impfpflicht in deutschen (Zahn-) Arztpraxen, Schulen und Kitas. – Weiterlesen   KBV: Impfpflicht gegen Masern ab 1. März 2020 Das geplante Masernschutzgesetz bringt auch für Vertragsärzte Änderungen mit sich. Praxispersonal muss Masernimpfung nachweisen Medizinisches Praxispersonal, das ab dem 1. März 2020 eingestellt wird, […]

» Weiterlesen

Einladung zur feierlichen Verabschiedung des ehemaligen PFAFF-Geschäftsführers

Habe ich am Freitag erhalten: ZAHNÄRZTEKAMMER BERLIN K.d.ö.R. LANDESZAHNÄRZTEKAMMER BRANDENBURG K.d.ö.R. Einladung zur feierlichen Verabschiedung  von Dr. Thilo Schmidt-Rogge Sehr geehrte Damen und Herren, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, nach 13 Jahren erfolgreicher Geschäftsführertätigkeit für unser gemeinsames Fortbildungsinstitiut widmet sich Dr. Thilo Schmidt-Rogge neuen Aufgaben. Die Zahnärztekammer Berlin und die Landeszahnärztekammer Brandenburg möchten ihm […]

» Weiterlesen

„Der Kampf um das Geld“: Der Vorsitzende hat die Vertreterversammlung am 25.11.2019 abgesagt

Bekanntgabe des Vorsitzenden der Vertreterversammlung, Herrn Dr. Schleithoff, vom 18.11.2019: „Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, hiermit sage ich die Vertreterversammlung am 25.11.2019 ab. Der Antrag zu den Dienstverträgen des Vorstandes, TOP 9  aus der VV vom 09.09.2019, wird zurückgezogen. Die Entscheidung der Vertreterversammlung auf Weiterführung der Nichtzulassungsbeschwerde gegen das Urteil des Landessozialgerichtes macht die […]

» Weiterlesen

„Der Kampf um das Geld“: IUZB erwartet WEITERHIN Absetzung der VV am 25.11.2019

Heutige Nachricht an den Vorsitzenden der Vertreterversammlung auf seine Nachricht vom 03.11.2019:   Sehr geehrter Herr Dr. Schleithoff, vielen Dank für Ihre Erläuterung sowie die heutige Übermittlung der rechtlichen Argumente zur Nichtzulassungsbeschwerde beim Bundesssozialgericht. Ich möchte jedoch nochmals darauf hinweisen, dass die Behandlung des „TOP 9 Dienstverträge des Vorstands“ solange zu vertagen ist, bis […]

» Weiterlesen

„Der Kampf um das Geld“: Der Vorsitzende der Vertreterversammlung benennt die rechtlichen Argumente der Nichtzulassungsbeschwerde

Antwort vom 17.11.2019 des Vorsitzenden der Vertreterversammlung an die IUZB auf unsere Offene Anfrage vom 08.11.2019: Sehr geehrter Herr Gneist, nachdem ich in der letzten Woche die Begründung der Nichtzulassungsbeschwerde eingesehen habe, teile ich Ihnen -wie zugesagt- die wesentlichen Gedanken hieraus mit. Nach ausführlicher Darstellung des Ihnen bekannten Dienstvertrages (Anlage des Entwurfes zur Tagesordnung […]

» Weiterlesen

Offene Nachfrage zur Aufgabe von Ewald Harndt als Namensgeber für die Ehrungsmedaille der Zahnärztekammer Berlin K.d.ö.R.

Auf der Delegiertenversammlung der Zahnärztekammer Berlin vom 07. November hat der Vorstand die Delegiertenversammlung darüber informiert, dass es die 2001 unter dem Präsidenten Dr. Bolstorff und den Vizepräsidenten Dr. Gromball eingeführte Ewald-Harndt-Medaille künftig nicht mehr geben wird, dafür gibt es nun den Philipp-Pfaff-Preis. Angeschafft wurden im Jahr 2001 für 20.000 DM 50 Stück von […]

» Weiterlesen

„Der Kampf um das Geld“: IUZB erwartet Absetzung der VV am 25.11.2019

Ging heute an die Vorsitzenden der Vertreterversammlung: Sehr geehrter Herr Dr. Schleithoff, sehr geehrte Frau Fotiadis-Wentker, angesichts des Beschlusses der Vertreterversammlung vom 09.09.2019, dass die Beschwerde gegen die Nichtzulassung der Revision gegen das Urteil des Landessozialgerichts Berlin-Brandenburg beim Bundessozialgericht nicht zurückgenommen werden soll und des eindeutigen Inhalts des Schreibens der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege […]

» Weiterlesen

„Der Kampf um das Geld“: Oppositionelle Informationsbeschaffung zur kommenden Vertreterversammlung

  An den Vorstandsvorsitzenden der KZV Vertreterversammlung, Herrn Dr. Schleithoff, und an die stellvertretende Vorstandsvorsitzende, Frau Fotiadis-Wentker An den Vorstand der KZV Berlin An den Geschäftsführer der KZV Berlin, Herrn Dr. Uhlich   EMail vom 22.10.2019 betreffend: Vorabauskunft zu „TOP 9 – Dienstverträge des Vorstandes“ ((Rückwirkende) Erhöhung der Vorstandsbezüge) zur VV am 25.11.2019   […]

» Weiterlesen

Weckruf: „Die AfD in unserem Berufsstand“

Die AfD in unserem Berufsstand Erst kürzlich wurde bei einem Bürgerdialog mit Angela Merkel von einem AfD-Politiker unterstellt, die Kanzlerin habe Deutschland in eine Diktatur geführt. Als AfDler könne man seine Meinung nicht frei sagen. Frau Merkel stellte dazu fest, er säße doch hier in Reihe eins und sei mit seiner Frage nicht gefährdet. […]

» Weiterlesen

OFFENER BRIEF: Warum erst jetzt, Herr Dr. Husemann?

Herrn Dr. Jörg-Peter Husemann Stellvertretender Vorsitzender der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Berlin K.d.ö.R. Georg-Wilhelm-Straße 16 10711 Berlin . OFFERNER BRIEF zu Ihrem Artikel in der BZZ: „Die AfD in unserem Berufsstand“ . . Sehr geehrter Herr Kollege Dr. Husemann, warum erst jetzt? In der aktuellen Ausgabe Ihrer Verbandszeitung berichten Sie über: „Die AfD in unserem Berufsstand“. […]

» Weiterlesen

Lobbyismus im Bundestag: Unter anderem Berliner Zahnarzt* in der Kritik

Spiegel+ : Wie zwei Vereine die deutsche Nahostpolitik beeinflussen wollen vom 12.07.2019 Anmerkungen zu unserer Recherche für den Artikel „Gezielte Kampagne“ vom 15.07.2019   Gegenposition: WerteInitiative. jüdisch-deutsche Positionen, Pressemitteilung vom 01.08.2019: Neues zur SPIEGEL-Recherche im Nachgang zum SPIEGEL-Artikel „Gezielte Kampagne“ vom 13.07.2019     * Herr Dr. Adler kandidierte 2016 bei der Wahl zur […]

» Weiterlesen
1 2 3