Abgeordnetenhaus: Einführung des anonymen Krankenscheins in Berlin

Berliner Abgeordnetenhaus – Drucksache 18 / 19 893 Schriftliche Anfrage des Abgeordneten Tim-Christopher Zeelen (CDU) vom 07. Juni 2019 und Antwort der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung vom 27. Juni 2019 Thema: Einführung des anonymen Krankenscheins in Berlin   Antwort zu Frage 3: Seit 31.05.2019 kann die Clearingstelle für nicht krankenversicherte Menschen Kostenübernahmescheine […]

» Weiterlesen

EuGH kippt die Min­dest- und Höchst­sätze der HOAI – Keine Auswirkungen auf die GOÄ

Die Europäische Kommission hatte im November 2016 gegen Österreich, Belgien, Zypern, Dänemark, Deutschland, Ungarn, Italien, Litauen und Spanien Vertragsverletzungsverfahren eingeleitet, da die nationalen Vorschriften dieser Länder zu unverhältnismäßigen und nicht gerechtfertigten Hindernissen für die Erbringung von Dienstleistungen im gesamten Binnenmarkt führen, siehe: Honorarordnung HOAI: EU leitet Vertragsverletzungsverfahren ein. Nunmehr liegt ein Urteil des Europäischen […]

» Weiterlesen

Neue zahnärztliche Approbationsordnung auch von Bundesregierung gebilligt

Die Bundesregierung hat auf ihrer Kabinettssitzung am 03. Juli die vom Bundesminister für Gesundheit vorgelegte Verordnung zur Neuregelung der zahnärztlichen Ausbildung in der Fassung des Bundesratsbeschlusses vom 07. Juni zur Kenntnis genommen. Damit steht der Umsetzung nichts mehr im Wege. Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt, dass die völlig veraltete Approbationsordnung für Zahnärzte (ZApprO) nun endlich […]

» Weiterlesen

Jameda: Zwangslistung nicht rechtens

Ärzteblatt, 28.06.2019: Jameda: Zwangslistung nicht rechtens /pdf Jameda ist gegen die Entscheidungen in Berufung gegangen. Es wird also eine weitere Entscheidungsrunde vor den Oberlandesgerichten geben. Urteile: LG Bonn, Urteil von 28. März 2019, Az.: 18 O 143/18 LG Bonn, Urteil von 29 März 2019, Az.: 9 O 157/18 (bisher nicht veröffentlicht) LG Wuppertal, Urteil […]

» Weiterlesen

VZB Investment „Kapilendo AG“: Auszeichnung als mittelständischer Innovationsführer

Kapilendo unter TOP 10 beim TOP 100-Innovationswettbewerb Die Kapilendo AG ist als Innovationsführer im deutschen Mittelstand mit dem TOP 100-Siegel ausgezeichnet worden. In einem unabhängigen Auswahlverfahren überzeugte der Berliner Unternehmensfinanzierer mit sehr gut strukturierten Innovationsprozessen und überdurchschnittlichen Innovationserfolgen. Kapilendo liegt in der Gesamtwertung und in den Kategorien „Innovationsförderndes Top-Management“, „Innovationsklima“, sowie „Außenorientierung/Open Innovation“ unter […]

» Weiterlesen

Blickpunkt „Personal-Misere“: 10 Jahre später kommt, was wohl kommen musste

Liebe Kolleginnen und Kollegen, „Das kann mir nicht passieren“, wiegen sich wohl manche Kollegen in Sicherheit, wenn es über lange Jahre keine Probleme mit Mitarbeitern gab. Sie glauben, alles sei in bester Ordnung und würde noch lange so weitergehen. Dann der Schock, eine langjährige Mitarbeiterin kündigt plötzlich unerwartet. Noch dazu die Hauptfachkraft. Ab dem […]

» Weiterlesen

ZMP (m/w/d) Vollzeit oder Teilzeit für unsere Praxis im Berliner Norden ab sofort/später gesucht

Einer unserer Praxisschwerpunkte ist die Behandlung von Parodontopathien; Ihre Tätigkeit ist eingebettet und stellt eine wichtige Säule dar in einem synoptischen Konzept für den Patienten. Ihr Aufgabenfeld umfasst die gesamte Bandbreite Ihrer Qualifikation als ZMP. Sie arbeiten an einem innovativen, modernen Arbeitsplatz mit vielen Möglichkeiten. Wir bieten einen sicheren, überdurchschnittlich bezahlten Job in unserer […]

» Weiterlesen

Datenschutz in Praxen: 10er Schwelle angehoben

Verantwortung des Arztes muss aber am Konnektor enden Die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) begrüßt, dass mit dem heute Nacht verabschiedeten Zweiten Datenschutzanpassungsgesetz die sogenannte „10er Schwelle“ angehoben wurde: Künftig besteht die Pflicht, einen Datenschutzbeauftragten zu bestellen, wenn mindestens zwanzig Personen ständig mit der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten beschäftigt sind. Die BZÄK würdigt die Entscheidung der Großen […]

» Weiterlesen

Betreiberfirma für Gesundheitskarte: Spahn will Vergütung für neuen Topmanager verdoppeln

Spiegel, 21.06.2019: Betreiberfirma für Gesundheitskarte: Spahn will Vergütung für neuen Topmanager verdoppeln   Ergänzung: gematik Pressemitteilung, 21.06.2019: Dr. Markus Leyck Dieken als neuer Geschäftsführer der gematik bestellt Die Gesellschafterversammlung der gematik hat in ihrer heutigen Sitzung die Bestellung von Dr. med. Markus Leyck Dieken (54) zum 01.07.2019 als neuen Alleingeschäftsführer der Gesellschaft beschlossen. Leyck […]

» Weiterlesen

Berlin: Azubitickets erstmals auch für Gesundheitsfachschülerinnen und -schüler

Kalayci: „Gerechtigkeitslücke geschlossen“ Auszubildende in den Gesundheitsfachberufen können ab August erstmals das Azubiticket des Verkehrsverbundes Berlin-Brandenburg nutzen. Damit können sie, wie alle anderen Auszubildenden in den Handwerks- und kaufmännischen Berufen künftig das gesamte Angebot zum ermäßigten Preis von 365 € pro Jahr nutzen. Bisher mussten die angehenden Physiotherapeutinnen und -therapeuten, Ergotherapeutinnen und -therapeuten, Logopädinnen […]

» Weiterlesen

„Es ist extrem bedauerlich, dass keine einzige Landtagsfraktion für die Altersversorgung in der gesetzlichen Rentenversicherung plädiert.“…

… meinte laut der SÜDWEST PRESSE der Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes im Südwesten, Martin Kunzmann, zu dem Umstand, dass sich die Abgeordneten des Baden-Würtembergischen Landtags bei der Altersversorgung wohl dem bestehenden Versorgungswerk der Landtage von Nordrhein-Westfalen und Brandenburg anschließen werden. Das dortige Versorgungswerk hat den Weg für die Aufnahme der Baden-Würtemberger Abgeordneten frei gemacht, […]

» Weiterlesen

„Der Zahnarzt aus Altdorf bei Nürnberg…“

Aus der Süddeutschen Zeitung von heute: AfD im bayerischen Landtag: Eine Geste der Verachtung So schäbig wie der AfD-Abgeordnete Ralph Müller hat sich im Landtag wahrscheinlich noch nie zuvor ein Politiker verhalten. Selbst Beobachtern, die sich seit Jahrzehnten mit dem Parlament beschäftigen, fällt keine vergleichbare Ungeheuerlichkeit ein: Der Zahnarzt aus Altdorf bei Nürnberg ist […]

» Weiterlesen

Aufruf: Umfrage zur zahnärztlichen Frühuntersuchung (FU) beim Kleinkind – Nehmen Sie sich bitte 5 Minuten Zeit – Online oder per FAX – Umfrage läuft bis 31.07.2019

In Zusammenarbeit mit Zahnärztekammern und Kassenzahnärztlichen Vereinigungen führen die Klinik für Zahnerhaltung und Parodontologie des Universitätsklinikums Schleswig-Holstein (UKSH) und die Universität Greifswald, Abteilung für Präventive Zahnmedizin und Kinderzahnheilkunde derzeit eine kurze Online-Umfrage zur oralen Frühuntersuchung unter allen in einer Praxis tätigen Zahnärzten durch. Trotz des allgemeinen Kariesrückgangs in der Gesellschaft stellt die frühkindliche Karies […]

» Weiterlesen

12.18. Unternehmensgruppe gründet eigenen Beirat – VZB stellt 2 von 3 Beiratsmitgliedern

12.18.-Beirat nimmt Arbeit auf Hotellerie-Experte Carsten K. Rath als Beiratsvorsitzender Weitere Expansion der 12.18. Hotelmarken geplant Mit der Gründung eines Beirats vollzieht die 12.18. Unternehmensgruppe einen konsequenten Schritt auf ihrem Wachstumskurs. Das dreiköpfige Gremium hat seine Arbeit am Montag, den 17. Juni, aufgenommen und soll künftig um bis zu drei weitere Mitglieder wachsen, die […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 38